Neueste Themen

» Moin
So 08 Apr 2018, 18:21 von René

» TEW: Hardy_Boy
Sa 13 Jun 2015, 12:41 von Hardy_Boy

» Zockt ihr noch ?
So 01 Jun 2014, 16:30 von Hardy_Boy

» Mr.Amazing GFX
Sa 31 Mai 2014, 16:20 von Marvin MRA

» Was hört ihr gerade ?
Fr 30 Mai 2014, 17:09 von René

» Der nächste User ...
Di 27 Mai 2014, 14:22 von René

» Eure Traumelf
Mo 20 Aug 2012, 19:48 von Kevinator08

» Hallo??????????????
Di 13 Sep 2011, 08:53 von under82

» BBB - BENNYS BACK BITCHES
Di 09 Aug 2011, 00:52 von The Miz

November 2018

MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Kalender Kalender

Vote

Hier gehts zur neuen Topliste

    Batista Vertrag gescheiter / Rumble mit Überraschungsgast?

    Teilen
    avatar
    TheAwesomeHool

    Anzahl der Beiträge : 302
    Anmeldedatum : 18.11.10
    Alter : 20
    Ort : Wien B-)

    Batista Vertrag gescheiter / Rumble mit Überraschungsgast?

    Beitrag  TheAwesomeHool am Di 28 Dez 2010, 23:53

    - Nun ist bekannt, das Dave Batista einen 2 Jahres-Vertrag abgelehnt hat. Vince McMahon ist entsetzt, da vor kurzem noch vom großen Face-Return gesprochen wurde. Doch das ist gescheitert. Batista will sich mehr um seine Familie kümmern. Jetzt hängt McMahon um so mehr an Goldberg, dieser zeigt nun anders als zu Monatsbeginn, Interesse.

    - Der UFC Star Roy Nelson soll Anfangs 2011 in Vertrag genommen werden. Wenn das reibungslos klappt, wird Roy der Überraschunsgast für den Rumble. Dagegen ist jedoch, Vince McMahon. Er hofft immernoch stark das Brock Lesnar bei Wrestlemania 27 zurück kommt. Doch so würde er sich die gute Beziehung mit dem aktuellen UFC Präsident zerstören.
    avatar
    Last Call

    Anzahl der Beiträge : 259
    Anmeldedatum : 17.11.10
    Alter : 22
    Ort : Falkensee, Brandenburg

    Re: Batista Vertrag gescheiter / Rumble mit Überraschungsgast?

    Beitrag  Last Call am Mi 29 Dez 2010, 00:36

    XtremeDriller schrieb:- Nun ist bekannt, das Dave Batista einen 2 Jahres-Vertrag abgelehnt hat. Vince McMahon ist entsetzt, da vor kurzem noch vom großen Face-Return gesprochen wurde. Doch das ist gescheitert. Batista will sich mehr um seine Familie kümmern. Jetzt hängt McMahon um so mehr an Goldberg, dieser zeigt nun anders als zu Monatsbeginn, Interesse.

    Gut so, ich brauche einen an Ringfähigkeiten limitierten Steroidenbody nicht in der WWE. Batista ist zwar vom CHarakter her stark gewesen als Heel, aber sein wir mal ehrlich, als Face wäre er die reinste Farce und daher einfach eine gute Entscheidung. Das Onkel Vince jetzt rumheult und zu Goldberg rennt finde ich lächerlich, denn so ist das Geschäft. Du lässt einen populären Mann gehen der genügend Geld von wo anders aufs Konto bekommt und schon längst hat, und zack! Da ist er für immer weg. Goldberg kann man zwar gerne wieder holen, aber irgendwie hab ich da ein flaues Gefühl im Magen, denn so viel besser als Batze ist er im Ring auch nicht.

    XtremeDriller schrieb:- Der UFC Star Roy Nelson soll Anfangs 2011 in Vertrag genommen werden. Wenn das reibungslos klappt, wird Roy der Überraschunsgast für den Rumble. Dagegen ist jedoch, Vince McMahon. Er hofft immernoch stark das Brock Lesnar bei Wrestlemania 27 zurück kommt. Doch so würde er sich die gute Beziehung mit dem aktuellen UFC Präsident zerstören.

    Roy Nelson? Ach man hat doch einfach keine Ideen mehr. Soll man sich doch mal auf die TALENTE die man hat beschränken und keine zweitklassigen MMAler holen um dieses Business zu pushen - was eh nicht funktioniert. Nach Brocks letzten Meldungen wird der zweite Teil natürlich immer wahrscheinlicher, aber ob da der Taker so wirklich mitspielt wage ich mal zu bezweifeln und der hat sicherlich auch genügend Einfluss in der WWE.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 13 Nov 2018, 04:24