Neueste Themen

» Moin
So 08 Apr 2018, 18:21 von René

» TEW: Hardy_Boy
Sa 13 Jun 2015, 12:41 von Hardy_Boy

» Zockt ihr noch ?
So 01 Jun 2014, 16:30 von Hardy_Boy

» Mr.Amazing GFX
Sa 31 Mai 2014, 16:20 von Marvin MRA

» Was hört ihr gerade ?
Fr 30 Mai 2014, 17:09 von René

» Der nächste User ...
Di 27 Mai 2014, 14:22 von René

» Eure Traumelf
Mo 20 Aug 2012, 19:48 von Kevinator08

» Hallo??????????????
Di 13 Sep 2011, 08:53 von under82

» BBB - BENNYS BACK BITCHES
Di 09 Aug 2011, 00:52 von The Miz

November 2018

MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Kalender Kalender

Vote

Hier gehts zur neuen Topliste

    WWE TLC 19.12.2010

    Teilen
    avatar
    rated r cena

    Anzahl der Beiträge : 70
    Anmeldedatum : 17.11.10

    WWE TLC 19.12.2010

    Beitrag  rated r cena am Mo 20 Dez 2010, 10:29

    Dark Match: Non-Title
    Daniel Bryan (c) (w./ Brie Bella & Nikki Bella) vs. Ted DiBiase Jr. (w/ Maryse)
    Daniel Bryan (c) gewann gegen Ted DiBiase Jr.

    Das Event beginnt mit dem PPV Intro gefolgt von einer kurzen Unterhaltung der Kommentatoren.

    1. Match: Triple Threat Ladder Match
    Intercontinental Championship
    Dolph Ziggler (c) vs. Kofi Kingston vs. Jack Swagger
    Dolph Ziggler gewann gegen Kofi Kingston und Jack Swagger nachdem er den Titel am Boden aufnahm und somit die Stipulation erfüllte

    Backstage sind Nexus zu sehen. Wade Barrett erinnert alle daran, dass sie heute zusammenhalten müssen. Slater und Gabriel sollen die Tag Team Titel zurückholen, aber die Priorität des Abends liegt bei John Cena, denn er war in den vergangenen sechs Monaten wie Krebs für den Nexus. Er werde diese Krankheit jedoch heute beenden.

    2. Match: Divas Tag Team Tables Match
    Lay-Cool [Michelle McCool & Layla] vs. Natalya (c) & Beth Phoenix
    Natalya (c) & Beth Phoenix gewannen gegen Lay-Cool nachdem Natalya einen Splash gegen Layla & Michelle McCool durch einen Tisch zeigte

    Eine Vorschau auf die WWE Woche auf USA Network folgt.

    Backstage ist Kane zu sehen. Er sagt, dass Weihnachten vor der Tür steht. Dieses Fest erinnert ihn daran, dass er als Kind nie gefeiert hat. Er saß allein im Dunkeln während die anderen Kinder mit neuen Spielsachen gespielt haben. Heute wird es anders sein. Heute bekommt er Geschenke. Tische, Leitern und Stühle. Heute wird er spielen. Danach wünscht er seinen Gegnern Frohe Weihnachten während er die Einrichtung auseinander nimmt.

    Santino Marella und Vladimir Kozlov kommen in die Halle. Santino spricht darüber, dass sie die besten in der Galaxie sind, weil sie Tag Team Champions sind. Zudem würde TLC heute nicht "Tables, Ladders & Chairs" sondern "Totally Lethal Cobra" (Total tödliche Kobra) heißen.

    3. Match: Normal Tag Team Match
    WWE Tag Team Championship
    Santino Marella & Vladimir Kozlov (c) vs. The Nexus [Heath Slater & Justin Gabriel] (w./ Michael McGillicutty & Husky Harris)
    Santino Marella & Vladimir Kozlov (c) gewannen gegen The Nexus durch Disqualifikation nachdem Michael McGillicutty Santino Marella angriff

    Nach dem Match schlagen Nexus auf die Champions ein. Dann kommt Wade Barrett heraus und schlägt mit einem Stuhl auf Santino Marella und Vladimir Kozlov ein.

    4. Match: #1 Contender Match (WWE Championship)
    Ladder Match
    "King" Sheamus vs. John Morrison
    John Morrison gewann gegen "King" Sheamus nachdem er diesem einen Kick an den Kopf verpassen und den Vertrag abhängen konnte

    Backstage wird The Miz interviewt. Er sagt, dass er sich nicht darum kümmert, dass Morrison sein neuer Herausforderer ist. Er sei es leid, dass alle sagen, dass er nur Champion sei, weil Orton verletzt war. Er fragt was er noch alles leisten muss um respektiert zu werden. Er war es, der Big Show und John Morrison zu Tag Team Champions machte. Zum Schluss erinnert er mit seiner Catchphrase daran, dass er "Awesome" ist.

    Wade Barrett und Husky Harris sind Backstage unterwegs. Todd Grisham versucht Barrett zu interviewen, aber Harris wehrt ihn ab. Die beiden gehen in den Locker Room vom Nexus und sehen diesen komplett zerlegt. Darin liegen Michael McGillicutty, Heath Slater und Justin Gabriel. Barrett schreit Harris an, damit dieser die Tür verriegelt.

    5. Match: Tables Match
    WWE Championship
    The Miz (c) (w./ Alex Riley) vs. Randy Orton
    The Miz (c) gewann gegen Randy Orton nachdem er Riley in Orton schleuderte und der vom Apron durch einen Tisch fiel
    (Anm.: Das Match endete zuvor schon mit Miz als Sieger, doch der Ringrichter sah in der Wiederholung den Betrug und forderte den Restart.)

    Auf dem Parkplatz sind Alberto Del Rio und Rosa Mendes zu sehen. Sie unterhalten sich auf Spanisch. Nachdem Rosa weg geht, sieht man Edge, der im Auto von Del Rio steht. Er steigt aus und spricht über das TLC Match. Del Rio spricht darüber, dass er Christian verletzt hat und was er bisher leistete.
    Edge sagt, dass er Houston heute als 10 facher World Champion verlassen wird. Als der Rated R Superstar geht, sagt Del Rio noch etwas auf Spanisch.

    6. Match: Fatal Four Way Tables, Ladders & Chairs Match
    WWE World Heavyweight Championship
    Kane (c) vs. Edge vs. Alberto Del Rio vs. Rey Mysterio
    Edge gewann gegen Kane (c), Alberto Del Rio & Rey Mysterio nachdem er Kane mit einem Spear durch einen Tisch beförderte und danach den Titel abhängen konnte

    "Dashing" Cody Rhodes kommt in die Halle. Er macht sich über Houston und Texas lustig. Er gibt den Zuschauern den Tipp nicht zu viel in sich reinzustopfen, da sie schon auf Platz 1 der fettesten Menschen in den USA seien.
    Big Show kommt als Weihnachtsmann verkleidet mit den Bella Twins als seine Elfen in die Halle. Sie verteilen Knucklehead DVDs.
    Rhodes macht sich über Show lustig, weil er sich in Unterhosen für Knucklehead ablichten ließ. Die beiden liefern sich einen verbalen Schlagabtausch, bis Show genug hat und Rhodes in die Seile schubst. Dann zeigt er einen Spinebuster und reißt "Dashing" Cody Rhodes die Kleider vom Leib bis er in Unterwäsche vor ihm steht. Big Show und die Zuschauer lachen, weil auf der Unterhose von Rhodes "Sunday" steht.

    Husky Harris und Wade Barrett sind Backstage unterwegs. Als Harris durch eine Tür gehen will, bekommt er einen Stuhlschlag ab. Cena steht plötzlich in der Tür und sagt "Hey!" zu Barrett, der sich um seinen Verbündeten kümmert.

    CM Punk kommt in die Halle. Er ersetzt nun Matt Striker als Kommentator.

    7. Match: Chair Match
    Wade Barrett vs. John Cena
    John Cena gewann gegen Wade Barrett nachdem er einen Attitude Adjustment auf sechs Stühle gefolgt von einem Pinfall zeigen konnte

    Nach dem Match kroch Barrett über die Rampe und Cena schlug weiterhin auf ihn ein bis er Backstage war. Cena ging zu den aufgehängten Stühlen und zog sie ab.
    Danach ließ er sich von den Fans feiern und der Pay Per View ging off-air ...
    avatar
    TheAwesomeHool

    Anzahl der Beiträge : 302
    Anmeldedatum : 18.11.10
    Alter : 20
    Ort : Wien B-)

    Re: WWE TLC 19.12.2010

    Beitrag  TheAwesomeHool am Mo 20 Dez 2010, 15:03

    Tja, hier mal die Meinung von einem Experten Very Happy :

    Dark Match
    Auch wenn es nur ein Dark Match war, finde ich es absolut schei*e das sie DiBiase immer so dumm und schwach darstehen lassen. Der Junge hat Potenzial, doch das erkennt die WWE wiedereinmal nicht. Man sollte ihn öfter gewinnen lassen, und ihn nicht gegen Vollkoffern mit schleimiger Entrancemusik verlieren lassen!

    1. Match
    Das war irgendwie vorraussichtlich, das Ziggler hier nicht mit leeren Händen geht. Sonst müsste man diese ganze (nicht vorhandene) Storie komplett umdrehen. Und mehr gibt es hier eigentlich nicht zu sagen!

    2. Match
    Die Divenszene interessiert mich relativ wenig. Also kann ich nur sagen, Natalya wurde viel zu sehr gepusht und hat das eigentlich alles gar nicht verdient.

    3. Match
    Die TT Matches von den 2 Teams sind immer unterhaltsam. Ich bin zwar noch immer verwirrt, wegen Kozlov und Santino xD Aber das wird gut durchgespielt, saftige fehde! Jedoch muss man sagen, das Santino schei*e dargestellt wird, das dürfte aber bereits bekannt sein. Aber auch Kozlov, er hatte ein tolles Gimmick, doch das wurde jetzt mit der Santino Geschichte in Grund und Boden gestampft!

    4. Match
    Tja, find ich auch nicht gut, das Sheamus so groß war. Er hatte den WWE Championship, er war im Main Event, und jetzt!? Jetzt gibt er sich mit JoMo ab und verliert auch noch! Also bitte, ein "King" ist er nicht (mehr)!

    5. Match
    Das war ein eigentlich sehr gutes Match! Spannend, geile Aktionen, und die beiden haben echt alles aus sich rausgeholt. Großer Respekt! Das Riley dann so dazwischenfunkte passte mir irgendwie nicht ganz! Aber ja ^^ Im Grunde und ganzen ist Miz ein würdiger WWE Champ! Das muss man wirklich sagen!

    6. Match
    Von diesem Match hab ich mir definitiv mehr erwartet! Es war kein tolles F4W Match. Nicht mal Spannung drin. Auch hier konnte man eigentlich vorrausahnen, das Edge als WHC die Halle verlässt.

    7. Match
    Das war ja wieder mal eine Abwechslung! Gutes Match, nicht perfekt, aber gut! Aber hier muss man sagen, wird man wahrscheinlich auch von der Vorgeschichte so geblendet, das man das einfach gut findet! Very Happy Insgesamt wird das aber von den Storielinerndingsbümsern die die Stories planen sehr gut gemacht! Ahh, Kreativteam! xD Haha ^^

    Fazit: Die Promos und Segmente waren einzelnd mittelmäßig, und auch die Reihenfolge der Matches war behindert, ansonsten eigentlich gutes PPV!

    8/10








      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 13 Nov 2018, 04:26